Sonnenenergie für Duschvergnügen zum Nulltarif

Warmes Wasser im Garten, ganz ohne Strom, Öl oder Gas - das geht. Eine Solardusche benötigt nur Sonneneinstrahlung. Dazu verfügen sie über einen Solar-Tank, der unterschiedlich viel Inhalt fasst. Darin wird das Wasser durch die absorbierten Sonnenstrahlen stark erhitzt. Damit das erfrischende Nass nicht zu heiß oder zu kalt aus der Brause läuft, ist die Solardusche mit einem Mischer ausgestattet. Die angebotenen Modelle sind besonders leicht zu installieren. Eine Befestigung auf ebenem Untergrund und ein Anschluss über den Gartenschlauch sind bereits ausreichend für das warme Duschvergnügen unter freiem Himmel.

Solardusche Edelstahl Inox 60 l Gartendusche inklusive time4wellness Handtuch aqua

UVP 1.349,00 €

Special Price 1.005,00 €

Sie sparen - 26%
inkl. MwSt.
Zum Artikel

1 - 3 Werktage Lieferzeit


Eichenwald Trinidad Solardusche

2.403,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Monate Lieferzeit


1.109,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Wochen Lieferzeit


Inox Mischarmatur chrom für 30 Ltr.

119,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

1 - 3 Werktage Lieferzeit


time4wellness Solardusche Fresh Compact 10 Liter mit Handbrause

UVP 99,00 €

Special Price 84,90 €

Sie sparen - 14%
inkl. MwSt.
Zum Artikel

1 - 3 Werktage Lieferzeit


SOLAR GARTENDUSCHE TONGA - Typ.: EHM

2.115,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Monate Lieferzeit


Solardusche Solar Fun blau

1.964,90 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Wochen Lieferzeit


Eichenwald Kuba Solardusche

2.403,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Monate Lieferzeit


Eichenwald Saba Solardusche

2.403,00 €
inkl. MwSt.
Zum Artikel

2 - 3 Monate Lieferzeit


Solardusche Edelstahl Inox 60 l Gartendusche Rückläufer / Vorführgerät R1

UVP 1.349,00 €

Special Price 539,00 €

Sie sparen - 60%
inkl. MwSt.
Zum Artikel

Nicht lieferbar


Eine Solardusche ist eine für den Außenbereich konstruierte Solar-Gartendusche, die die Sonnenenergie nutzt, um warmes Wasser zu erzeugen. Im Gegensatz zu einer normalen Dusche, die an die Kalt- und Warmwasserleitung angeschlossen ist, verfügt eine Solardusche über einen dunkel gefärbten Wassertank aus hitzebeständigem Material. Das Wasser in diesem Tank erhitzt sich rein über die Sonneneinstrahlung. Das kalte Grundwasser kann dadurch Temperature turen zwischen 60°C und 80°C erreichen. Eine Mischbatterie sorgt dafür, dass ihr Duschwasser auf angenehme Temperaturen heruntergeregelt werden kann. Das Grundprinzip gleicht also dem einer normalen Badezimmer-Dusche, nur mit dem Unterschied, dass keinerlei Strom für die Erhitzung des Wassers gebraucht wird. Eine kostengünstigere Möglichkeit für die Warmwasser-Erzeugung, die zudem auch noch umweltschonend ist, wird kaum zu finden sein. Solarduschen eignen sich ideal für das Aufstellen am Swimmingpool oder kaum Schwimmteich, um die Haut schnell von Chlor oder Verschmutzungen zu befreien. Der Gang ins Haus, für den Sie sich erst die Füße waschen und dann abtrocken müssten, entfällt mit einer warmen Gartendusche.

Solarduschen gibt es mittlerweile in vielen Formen, Materialien und Farben. Formschöne Solar- gartenduschen können auch in ihre persönliche Gartengestaltung integriert werden. Die Vari- ationen reichen von auf den Zweck fokussierten Modellen bis hin zu sehr edlen, außergewöhnlichen Designerstücken. Zu der Palette an Materialien zählen unter anderem Edelstahl, Kunststoff, Glas oder Teakholz. Sie sind erhältlich in reduzierter Kantenoptik, in Röhrenform oder auch geschwungener Variante. Ebenso variieren auch die Ausführungen der Duschköpfe.

Ausschlaggebend für die Qualität und Langlebigkeit Ihrer Solardusche sind die Materialien. Daher ist beim Kauf auf jeweilige Materialeigenschaften zu achten.