Sentiotec Tower Heater Eckmodell finnischer Saunaofen integrierte Steuerung

833,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei

Harvia Legend 240 Duo - Holzbeheizter Saunaofen

1.676,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Harvia Legend 150 SL - Holzbeheizter Saunaofen

1.191,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Harvia Legend 150 - Steinkorb Saunaofen

1.061,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

1 - 2 Wochen Lieferzeit


Sentiotec Tower Heater Eckmodell finnischer Saunaofen

829,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei

Harvia finnischer Saunaofen Kivi E

923,15 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei

Harvia Legend 240 SL - Holzbeheizter Saunaofen

1.435,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Harvia Legend 240 - Holzbeheizter Saunaofen

1.371,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Harvia Legend 300 - Holzbeheizter Saunaofen

1.965,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Harvia Legend 300 Duo - Holzbeheizter Saunaofen

2.139,00 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Zum Artikel

3 - 5 Werktage Lieferzeit


Eine neue Wellness-Oase für das eigene Heim

Der Alltag und auch das Leben werden immer stressiger. Deswegen ist es umso wichtiger einen Ruhepunkt oder eine Möglichkeit zu finden, etwas Abstand zum Alltag zu gewinnen. Im eigenen Haus oder einer Eigentumswohnung kann dieser Entspannungsort eine Sauna sein. Gerade im Herbst und im Winter ist fast nichts entspannender als ein Saunabesuch. Doch nicht nur zur Entspannung eignen sich Saunabesuche, sondern auch um das Immunsystem zu stärken. Zwar mag es am Anfang ein wenig ungewohnt klingen, eine eigene Sauna zu besitzen, doch immer mehr Menschen erfüllen sich diesen Traum. Dieser Traum benötigt zwar ein paar bauliche Veränderungen im eigenen Heim, doch diese sind mit etwas Geschick auch vom Hobbyhandwerker zu meistern. Wer sich dies nicht zutraut, sollte eine Fachfirma mit dem Aufbau und der Installation der Sauna beauftragen.

Da in einer Sauna viel Feuchtigkeit entsteht, sollte die Sauna aus Holz bestehen, da dieses die Feuchtigkeit aufnehmen kann. Am besten eignet sich dafür ein Fichtenholz. So empfiehlt es sich, dass die neue Sauna aus Fichtenholz besteht, falls diese eine als Fertigsauna erworben wird. Doch auch, wenn die Sauna selbst gebaut werden soll, ist Fichtenholz als Material für die Sauna unverzichtbar. Dafür kann ein Raum mit Fichtenholz verkleidet werden. Für Gemütlichkeit sorgen Holzbänke und ein Saunaofen. Der Saunaofen trägt dazu bei, dass die Sauna die gewünschte Wohlfühltemperatur erhält und diese während des Saunabesuches gehalten wird. Somit können auch mehrere Aufgüsse folgen. Je nach Größe der Sauna können mehrere Personen am Saunabesuch teilhaben. Nicht ohne Grund werden Saunabesuche immer beliebter.

Auf der Suche nach dem passenden Saunaofen finden Sie auf time4wellness.de eine Auswahl an verschiedenen hochwertigen Saunaöfen, u.a. auch einen Steinkorb Saunaofen. So sollten auch Sie das passende Stück für Ihre Sauna finden.

 

Ein Steinkorb Saunaofen kann Ihrer Sauna ein besonderes Flair verleihen

Ein Steinkorb Saunaofen ist nicht nur ein Eyecatcher, sondern kann auch durch seine Leistung und Qualität überzeugen. Auch hier ist besonders wichtig, dass die Leistung vom Steinkorb Saunaofen entsprechend der Größe des Raumes ausgewählt wird. Wird beispielsweise eine zu niedrige kW-Leistung vom Steinkorb Saunaofen im Vergleich zur Raumgröße ausgewählt, bleibt der gewünschte Effekt aus. Daher sollte der Steinkorb Saunaofen vorab sorgfältig ausgewählt werden.

Der Steinkorb Saunaofen kann frei im Raum aufgestellt werden, was wiederum eine gewisse Flexibilität für den Besitzer bietet. Der Steinkorb Saunaofen besteht aus Edelstahl, was gleichzeitig für die hochwertige Verarbeitung vom Ofen steht. Schließlich soll die Sauna ein Ort der Ruhe und Entspannung sein und nicht als Ausgangspunkt für eine Gefahr stehen. Der Steinkorb vom Saunaofen wird entsprechend seiner Größe mit Steinen gefüllt. Dafür lässt sich der Steinkorb vom Saunaofen in der Mitte öffnen. Somit ist ein problemloses und einfaches Befüllen möglich und dem neuerlichen Saunaspaß steht nichts im Wege. Ein weiterer Punkt, der für einen Steinkorb Saunaofen spricht, ist das der Dampf in alle Richtungen freigesetzt werden kann. Somit wird bei einem Steinkorb Saunaofen eine lang anhaltende und vor allem gleichmäßige Verteilung der Wärme möglich. Die Dampffreisetzung kann je nach Bedarf mild oder kräftiger ausfallen. Diese kann je nach Wasserzugabe im oberen oder unteren Drittel vom Steinkorb Saunaofen dementsprechend ausfallen. So kann jeder Saunabesucher seine Vorliebe zum Tragen bringen. Mit einem entsprechenden Duftaroma lässt sich der Saunabesuch mit dem Steinkorb Saunaofen zusätzlich verfeinern. Denn mit dem richtigen Duftaroma lässt es sich gleich viel besser entspannen und relaxen.

Möchten Sie einen Steinkorb Saunaofen zukünftig auch Ihr Eigen nennen, dann sollten Sie sich auf time4wellness.de darüber informieren und wertvolle Informationen und Details erfahren. Sie sollten dabei auf Qualitätsprodukte achten. So werden Sie mit dem Steinkorb Saunaofen sicher den Spaß am Saunieren für sich entdecken.

Ein Steinkorb Saunaofen ist für jeden Stil geeignet

Wer etwas Modernes, aber dennoch Stilvolles für seine Sauna sucht, der sollte sich für einen Steinkorb Saunaofen entscheiden. Durch sein modernes, aber dennoch zeitloses Erscheinungsbild lässt sich der Steinkorb Saunaofen in jede Sauna integrieren. Ebenso ist der Steinkorb Saunaofen für Alt und Jung geeignet. Wer einmal die Vorteile von einem elektrischen Steinkorb Saunaofen für sich entdeckt hat, wird diesen nicht mehr gegen einen anderen eintauschen wollen. So ist ein elektrischer Steinkorb Saunaofen schnell bereit für den Einsatz, sodass auch ein spontaner Saunabesuch kein Problem ist. Je nach Belieben können für den Saunagang verschiedene Duftaromen verwendet werden. Erst mit einem Duftaroma wird der Saunabesuch richtig abgerundet.

Der Standort von einem elektrischen Steinkorb Saunaofen sollte so ausgewählt werden, dass ausreichend Abstand zu den Wänden ist. Ebenso sollte der Fußboden der Sauna hitzebeständig sein. Da das Stromkabel vom Steinkorb Saunaofen ausreichend lang ist, sollte es kein Problem sein den idealen Standplatz zu finden. Schließlich soll die Wärme überall im Raum gleichmäßig verteilt und gehalten werden. Für die Inbetriebnahme einer Sauna im eigenen Haus oder der Wohnung muss ein Starkstromanschluss vorhanden sein. Den Anschluss sollte ein Fachmann übernehmen, um sicherzugehen, dass alles ordnungsgemäß angeschlossen ist. So können auch Folgeschäden vermieden werden. Denn jeder, der einen Steinkorb Saunaofen besitzt, möchte im Regelfall lange Freude daran haben.

Qualität zeichnet sich aus

Möchten Sie sich einen Steinkorb Saunaofen zulegen, dann sollten Sie nicht am falschen Ende sparen. Denn auch hier gilt, wie in vielen anderen Bereichen, dass Qualität ihren Preis hat. Doch wer sich hier für ein Markenprodukt entscheidet, wird dies in der Handhabung und der Lebensdauer bemerken. Schließlich besitzen bekannte Hersteller mehr Erfahrung, die in ihren Produkten an die Kunden weiter gegeben wird. Deshalb sollten Sie auch vor der Installation und der ersten Benutzung von Ihrem Steinkorb Saunaofen die Gebrauchsanleitung und die enthaltenen Tipps sorgfältig lesen. Ebenso sollten Sie sich an diese halten. Denn nur dann kann im Garantiefall das Gerät getauscht werden.

Auf time4wellness.de erhalten Sie eine Auswahl an verschiedenen Saunaöfen. Darunter auch den einen oder anderen Steinkorb Saunaofen. Sie können sich hier über die Eigenschaften der einzelnen Geräte informieren und Tipps erhalten. Außerdem können Sie hier erkennen, welcher Ofen für Ihre geplante Größe der Sauna infrage kommt. Hat der Saunaofen zu wenig kW-Leistung ist es ebenso schlecht, als wenn er zu viel Heizleistung besitzt. Auf time4wellness.de können Sie in Ruhe die Vor- und Nachteile der Öfen miteinander vergleichen.